Jennifer Benkau. Dark Canopy Teil 1 und 2

Nicht die typische Dystopie habt ihr mit dieser Reihe.
Hier erwartet Euch eine sehr komplexe und actiongeladene Story. Der Schreibstil ist etwas anspruchsvoll und die Charaktere sind nicht die typische Heldin und der typische Held. Es braucht sehr lange bis die beiden zusammen finden. Dafür ist die Story unglaublich spannend und gut erzählt. Schade, dass die Geschichte schon nach 2 Bänden beendet ist, denn das hätte man definitiv noch weiter ausbauen können.
Auch fand ich das Ende sehr unbefriedigend, aber auch nur aus dem Grund weil ich mir ein anderes erhofft hatte.
Ich würde mir wünschen, dass die Autorin irgendwann doch noch einen 3. Teil veröffentlicht.
 4 von 5 Sternen

Inhalt Band 1 Dark Canopy:


Die Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen. Rebellenclans versuchen, außerhalb des Systems zu überleben. Mit ihnen kämpft die 20-jährige Joy gegen das Gewaltregime. Doch dann fällt sie dem Feind in die Hände und muss feststellen, dass sich auch unter den vermeintlichen Monstern Menschlichkeit findet. Und sogar noch mehr …


HC Band 1 18,95 Euro. 528 Seiten. Verlag skipt5


  • ISBN-10: 3839001447
  • ISBN-13: 978-3839001448

Inhalt Band 2 Dark Destiny:

Hilflos musste Joy mit ansehen, wie Neél von ihren eigenen Leuten gefangen genommen und gefoltert wurde. Ihre große Liebe, all ihre Hoffnungen und Zukunftspläne zersplittern zu einem Scherbenhaufen, als sie schließlich von Neéls Tod erfährt. Trotz ihrer unendlichen Trauer fasst Joy einen folgenschweren Entschluss: Sie will nicht länger zu Matthials Clan gehören. Also macht sie sich allein und schlecht ausgerüstet auf den Weg durch Bomberland und von feindlichen Clans besetztes Gebiet. Es ist eine Suche nach Antworten: Wie starb Neél? Und warum? Doch es ist auch eine Suche, an deren Ende Hoffnung steht. Hoffnung auf eine zweite Chance. 

HC Band 2 18,95 Euro. 464 Seiten. Verlag skipt5

  • ISBN-10: 3839001455
  • ISBN-13: 978-3839001455



Keine Kommentare: