Max Barry.Lexicon

Mein Highlight 2014.
Es gibt wenig Bücher die mich sprachlos und nachdenklich zurück lassen, dieses Buch ist aber eines davon. Die Story beginnt gleich sehr spannend und mit einer guten Prise Humor. Man lernt in zwei unterschiedlichen Handlungssträngen jeweils die Geschichte von Emily und Wil kennen. Beide Handlungen fesseln auf ihre Art und führen schließlich auf dramatische Art zusammen.
Die ganze Story ist sehr komplex und unglaublich gut durchdacht, alle Charaktere sind sehr facettenreich und interessant dargestellt.  
Das Buch hat einfach alles, Witz, Action, Magie, Drama, Liebe und Spannung. Allein mit der Macht der Worte konnte mich dieser Roman wirklich überzeugen. Das Buch ist jeden Cent wert.
 5* von 5 Sternen

Inhalt:


Wil Parke ist ein einfacher Zimmermann. Oder zumindest glaubt er das. Bis er auf einer Flughafentoilette in Portland von zwei Männern angegriffen wird. Sie behaupten, er sei der Schlüssel in einem geheimen Krieg, ein »Ausreißer«, immun gegen die Kraft der Worte. Sie zwingen ihn mitzukommen in die Geisterstadt Broken Hill, deren gesamte Bevölkerung bei einem Chemieunfall vor zwei Jahren ausgelöscht wurde. Dort soll ein mächtiges Artefakt verborgen liegen, das den Krieg ein für alle Mal beenden könnte. Doch der Feind ist ihnen bereits auf den Fersen


Broschiert 14,99 Euro. 464 Seiten. Heyne Verlag. Erscheinungsdatum: September 2014


  • ISBN-10: 345326911X
  • ISBN-13: 978-3453269118



Keine Kommentare: