Fantastische Neuerscheinungen im Dezember2014

Im Dezember 2014 gibt es auch ein paar fantastische Neuerscheinungen.
Auf diese beiden Bücher freue ich mich besonders.





Emma, Gretchen und Penelope, junge Debütantinnen der Londoner Gesellschaft des 19. Jahrhunderts, steht eine Zeit mit langweiligen Bällen, lästigen Knicksen und höflichen Konversationen bevor. Doch dann wird ein Mädchen unter mysteriösen Umständen ermordet und alle Hinweise deuten auf Emma hin. Als sie versucht, der Sache selbst auf den Grund zu gehen, findet sie mehr über sich und die gefährliche Wahrheit ihres Familienvermächtnisses heraus, als ihr lieb ist. Zudem bietet der attraktive und geheimnisvolle Cormac Fairfax an, ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Aber kann sie ihm trauen?
14,95 Euro. 440 Seiten. Papierverzierer Verlag Erscheinungsdatum 10. Dezember 2014





Für ein Leben in Freiheit riskiert sie den Tod

Seit ihrem 16. Geburtstag trägt auch Nina das von der Regierung verordnete Tattoo. Aber sie will kein Freiwild sein. Fest entschlossen, ebenso wie ihr Vater aktiv Widerstand zu leisten, tritt Nina der geheimen Schwesternschaft bei. Doch der Preis dafür ist hoch: Grandpa wird verhaftet und Grannie schwebt in Lebensgefahr! Und plötzlich interessieren sich eine Reihe mysteriöser Leute für sie und ihre Schwester. Als dann auch noch Sal spurlos verschwindet, weiß Nina nicht mehr, wem sie noch trauen kann – und trifft eine folgenschwere Entscheidung ... 
TB 8,99 Euro. 416 Seiten. ctb Verlag. Erscheinungsdatum 8. Dezember





Keine Kommentare: