Die Frauenkammer, Jannes C. Cramer



Bei LovelyBook *Klick* gab es eine Leserunde zu "Die Frauenkammer" von Jannes C. Cramer die mich neugierig gemacht hat.

In einem abgelegenen Teil der Stadt wird eine Frauenleiche gefunden mit einem Schmetterlingstattoo am Knöchel. Das ist anhand der fehlenden Spuren der einzige Hinweiß dem die Ermittler nachgehen können, doch diese Spur verläuft schnell im Sand, weshalb der Fall zu den Akten gelegt wird. Einige Wochen später taucht eine neue Frauenleiche mit der gleichen Tätowierung auf. Für Kommissar Frank Holper beginnt eine mühsame Ermittlungsarbeit, dafür nimmt er die Hilfe des externen Beraters Lukas in Anspruch. Ein Fehler den er schon bald bereuen wird.
"Die Frauenkammer" hebt sich deutlich von den typischen Mord-,Ermittlung-, Täterthrillern ab, denn man lernt schon sehr früh den Mörder kennen und die Ermittlungen treten eher in den Hintergrund. In diesem Buch dreht sich alles um Lukas, den grausamen Psychopathen. Fesselnd und unglaublich spannend verfolgt man als Leser dessen perverses Treiben. Nach und nach erfährt man Einzelheiten aus Lukas Vergangenheit und bekommt einen Einblick in seine kranke Psyche. 
Die Story wird aus der Sicht von Lukas, Frank und einiger Opfer in kurzen Abschnitten erzählt, dadurch baut der Autor schnell Spannung auf und es gelingt ihm mühelos diese bis zum großen Finale zu halten. Jannes C. Cramer gelingt es durch unerwartete Wendungen auch immer wieder den Leser zu schockieren.  Ich konnte gar nicht anders als das Buch Seite um Seite zu verschlingen. 
"Die Frauenkammer" war ein Thriller der mich wirklich überrascht hat und der im Gedächtnis bleibt.

Inhalt:

In einem abgelegenen, unbelebten Teil der Stadt wird eine Frauenleiche gefunden, doch die Ermittlungen liefern keine verwertbaren Spuren ‒ weder zum Opfer noch zum Täter. Wenige Wochen später sorgt eine zweite Tote für offene Fragen. Ein tragischer Unfall oder ein weiterer Mord? Wie sich schnell herausstellt, scheint es eine Verbindung zwischen beiden Fällen zu geben. Für Kommissar Frank Holper beginnt eine mühsame Ermittlungsarbeit, für die er schon bald die Hilfe eines externen Beraters in Anspruch nimmt. Ein verhängnisvoller Fehler …


Buchinfos: Taschenbuch 9,99 Euro

                    184 Seiten
Über Amazon Publishing erhältlich
Mehr über den Autor Jannes C. Cramer erfahrt ihr auf seinem Blog Romanfieber *Klick*


  • ISBN-10: 1503944158
  • ISBN-13: 978-1503944152

Keine Kommentare: