2.Bloggeburtstag

Bloggeburtstaggewinnspiel
2 Jahre kunterbunte Bücherkiste
Ich möchte einmal ganz herzlich Danke sagen und hab mir anlässlich meines 2. Bloggeburtstags etwas überlegt.
2 Gewinner dürfen sich über ein Wunschbuch freuen, welches sie sich aus meinen in den 2 Jahren gelesenen Büchern aussuchen dürfen. Unter allen Teilnehmern verlose ich noch 2 selbstgebastelte Lesezeichen und ein paar Messegoodies.
Um euren Favoriten aus meinen Rezensionen der letzten 2 Jahre zu finden folgt diesem Link, da findet ihr eine Zusammenfassung:
Rezensionen nach Cover
Außerdem habe ich "Das Buch des Monats" Gewinnspiel ausgelost und gratuliere hiermit herzlich der Gewinnerin. Und ihr seht in dem Video noch die Neuzugänge der letzten Wochen.

Siren, Kiera Cass




"Man könnte sagen, du bekommst drei Leben. Eins, von dem du nicht weißt, wie du es leben sollst, eins, in dem du mächtiger bist, als sich irgendjemand vorstellen kann, und eins, in dem du deinen Weg gefunden hast und alles erreichen kannst, was du dir wünschst."
Auszug aus "Siren"


Verlagsvorschau Fischer Verlag 1. Jahreshälfte 2017


In der ersten Jahreshälfte 2017 erscheinen so einige tolle Bücher beim Fischer Verlag
Eine kleine Auswahl stelle ich euch hier kurz vor


Federwelt, Elisabeth Denis



"Es ist kurz nach elf. In ein paar Minuten werde ich abgeholt, hoffentlich von Basil, und nach Hainpforta gebracht, um von dort eine unglaubliche Reise anzutreten."
Auszug aus "Federwelt"


Verlagsvorschau Arena Verlag Frühjahr 2017


Verlagsvorschau Arena Verlag  Frühjahr 2017

Das Gespräch beim Arena Verlag war sehr interessant.
Neben dem neuen digitalen Label Digi:Tales wurden uns auch einige Neuerscheinungen vorgestellt die neugierig machen.



Für dich soll's tausend Tode regnen, Anna Pfeffer



"Der Morgen in Hamburg war scheußlich. Er war genauso scheußlich wie die siebenundzwanzig Morgen davor, und ich machte mich mit dem Gedanken vertaut, dass die nächsten tausend Morgen in dieser Stadt auch nicht besser werden würden."
Auszug aus "Für dich soll's tausend Tode regnen"


Messebricht tag 2 auf der Frankfurter Buchmesse

Messebericht Tag 2 Frankfurter Buchmesse

Mit schon etwas wunden Füßen ging der 2. Messetag mit einem Termin beim #Ravensburger Verlag los. (Neuheitenvorstellung folgt)
Auch hier wurden wir sehr nett empfangen und ganz heiß gemacht auf die Neuerscheinungen 2017.




Messebericht Tag 1

Messebericht Tag 1 auf der Frankfurter Buchmesse

Unser erster Gang war natürlich zum #DrachenmondVerlag. Dort habe ich mich mit Nadine und Toni getroffen. Nadine kannte ich schon von der Leipziger Buchmesse und konnte es kaum erwarten sie in die Arme zu schließen. Am Drachenmond Stand haben wir uns gleich mal die Chefin Astrid gekrallt und sie über die geplanten Neuerscheinungen ausgequetscht. (da gibt es noch einen genaueren Bericht drüber)




Aeternitas- Die komplette Trilogie, Sabina S. Schneider



"Das Programm läuft, weil wir keine passende Eva gefunden haben. Es ist Plan B. Aber mit ihr ... Johwas Entscheidung ist Gesetz."
Auszug aus "Aeternitas"

GoodDreams, Claudia Pietschmann


"Leah riss die Augen auf und schleuderte die Angst von sich. Ihr Herz zitterte in der Brust wie ein kleiner Vogel, aber sie war aufgewacht, und daswar alles, was zählte."
Auszug aus "GoodDreams" 



Wonderland, Christina Stein




"Es ist ein Ort, den man nur einmal im Leben betritt. In den man hineinfällt wie Alice ins Wunderland, aus Versehen und unvermittelt, auf diese seltsame und wundersame Art und Weise."
Auszug aus "Wonderland"



Schrei, Eric Berg






"Scheiße gelaufen. Das ist das Erste und Letzte, was mir durch den Kopf geht, wenn ich daran denke. Scheiße gelaufen für Lulu und die anderen."
Auszug aus "Schrei" 

Blogtourauslosung von 666



Oh Mist. Asche auf mein Haupt ich habe total vergessen euch mitzuteilen wer die Gewinner der Blogtour sind.
Es sind Richanni, Tiffi 2000 und Jacqueline Oestringer.

Bitte meldet euch bei Mario und schickt eure Postanschrift mit eventuellem Signierwunsch an steinmetz.speyer[at]gmail[dot]com und schon macht sich der Gewinn auf den Weg zu euch!

Die Attentäter, Antonia Michaelis




"Er hatte immer im Schatten gelebt. Im Dunkel. Und das Dunkel hatte geglüht, hatte eine eigene Anziehungskraft ausgeübt, wie ein schwarzes Feuer."
Auszug aus "Die Attentäter"