Prinzessin undercover- Enthüllungen, Connie Glynn


"Im düsteren Kellerverlies unter dem Königspalast von Maradova lag ein junges Mädchen auf einer dünnen Matratze. Die Zellen waren kahl, aber bestens gesichert - die königliche Familie von Maradova konnte hier, wenn es nötig war, Gefangene über Wochen und gar Monate festhalten."
Auszug aus "Prinzessin undercover- Enthüllungen" von Connie Glynn



Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als ein normales Leben zu führen. 
Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein. Und ausgerechnet diese beiden müssen sich im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen. 
Die Lösung liegt auf der Hand: Sie tauschen heimlich die Rollen.

Als Ellie und Lottie nach den Ferien zurück nach Rosewood Hall kommen, geschehen immer seltsamere Dinge. Es werden sogar Mitschüler vergiftet! 
Steckt dahinter etwa die Geheimorganisation Leviathan, die es auf die Kinder von Königshäusern und einflussreichen Familien abgesehen hat? 
Lottie und Ellie sind entschlossen, die Übeltäter zu enttarnen, doch sie haben keine Ahnung, wie nah die Gefahr ihnen tatsächlich schon gekommen ist ..


Wie hat es mir gefallen?

Juhu endlich geht es weiter mit Ellie und Lottie. 
Den ersten Teil der "Prinzessin undercover" Reihe habe ich geliebt und deshalb konnte ich ein Wiedersehen mit den beiden "Prinzessinnen" kaum erwarten. Die Handlung schließt auch direkt an die actionreichen Ereignisse des Vorgängers an. Zum Glück hatte ich die Handlung noch gut in Erinnerung, denn es gibt weder einen kurzen Rückblick, noch ein Personenregister. Aber da mit Teil 1 ja so gut gefallen hat, war das eigentlich kein Problem :-) 
Lottie hat sich ganz gut in ihre neue Rolle eingefunden und ist noch damit beschäftigt die ständige Bedrohung der Königsfamilie von Maradova zu verarbeiten. Auch droht den Schülern des Internats weiterhin eine große Gefahr durch die Geheimorganisation Leviatan. Nur mit Hilfe ihrer Freunde können Lottie und Ellie die Übeltäter enttarnen.
Lottie hat sich echt gemacht und geht in ihrer Rolle als Undercoverprinzessin voll auf. Sie wird mutiger und stärker. Dabei bleibt sie sich aber immer selbst treu. Auch Ellie entwickelt sich weiter, sie entwickelt eine innere Stärke und wird zugänglicher. Beide verbindet eine tiefe Freundschaft, welche durch die drohende Gefahr und die Abenteuer, welche sie zusammen erleben, noch verstärkt wird. 
Auch diesmal geht es wieder hoch her und die Ereignisse überschlagen sich. Und wieder wohnt der Geschichte dieser magische und zuckersüße Zauber inne. Dieser hat mich schon im erstenTeil so gefesselt und fasziniert. Natürlich fiebere ich jetzt auf den 3.Teil hin.

Mein Fazit

Auch der 2.Teil der "Prinzessin undercover" Reihe besticht durch eine wundervolle Geschichte und zuckersüße Charaktere. Es bleibt spannend und aufregend. "Prinzessin undercover-Enthüllungen" ist einfach zauberhaft und die perfekte Lektüre für alle Prinzessinnen dieser Welt.
 
© Buchcover, Zitate, Inhaltsangabe: Fischer Verlag




© Fotos: Doreen Frick
 
 
Diese Rezension basiert auf einem Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.