Amrita- Am Ende beginnt der Anfang, Aditi Khorana



"Heute weiß ich, dass alles - mein Vater, dieser Augenblick, jede Erfahrung, die uns zu dem macht, was wir sind-, dass alles vergänglich ist, sich in Luft auflöst, ehe wir Gelegenheit haben, es zu begreifen."
Auszug aus "Amrita- Am Ende beginnt der Anfang" von Aditi Khorana 




Dein Schicksal ist ein Buch, das du selbst schreibst! 

Das Leben von Amrita, 16-jährige Prinzessin des Königreichs Shalingar, ändert sich auf einen Schlag, als der Despot Sikander Shalingar erobert. 
Gemeinsam mit der Sklavin und Seherin Thala gelingt Amrita die Flucht und beide machen sich auf den Weg, die »Bibliothek aller Dinge« zu finden, um das Schicksal der Welt zu ändern und schließlich zurück in die Vergangenheit zu reisen: an den Punkt, wo das Unheil begann. 
Doch was, wenn der einzige Weg, ihren Vater und ihr Land zu retten, bedeutet, dass Amrita sich selbst und ihre große Liebe opfern muss?

Wie hat es mir gefallen?

Ich habe noch immer den Geschmack der Mangofrüchte im Mund, den Geruch der fremden Gewürze in der Nase und das Gefühl der wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut. So tief war ich in Amritas Geschichte aus 1001 Nacht versunken.
Mit einem wundervollen poetischen und bildlichen Schreibstil hat mich die Autorin in eine ferne und faszinierende Welt entführt in der ich zu gern noch mehr Zeit verbracht hätte.
Schon von der ersten Seite an hat mich Aditi Khorana gefangen genommen und nicht mehr losgelassen.
Amrita ist mir während der Geschichte zu einer Freundin geworden und sehr ans Herz gewachsen. Mit dem Mut einer Löwin steht sie für das ein was ihr wichtig ist und zahlt bereitwillig einen hohen Preis um die Menschen die sie liebt zu schützen. Jede Handlung, jeden Gedanken habe ich ihr voll abgenommen und gern hätte ich sie noch viel länger durch diese einzigartige und magische Welt begleitet. 
Immerwieder hat mich die Autorin mit der Story überrascht, denn diese nimmt stellenweise sehr unerwartete Wendungen. Oft habe ich mich an ein orientalisches Märchen mit einer wunderschönen Grundaussage erinnert. Diese kann ich zu 100 Prozent auch so unterschreiben und ich kann jedem nur nahe legen den Brief im Anhang von der Autorin zu lesen.
Einerseits bin ich jetzt in Zeiten der Reihen froh, dass "Amrita" ein Einzelband ist, andererseits wäre ich gern noch viel länger in der Welt der Mangobäume, Jasminblüten und Palästen aus 1001 Nacht verweilt.

Mein Fazit

"Amrita" hat es geschafft mich von der ersten Seite an zu fesseln und tief in eine exotische Welt eintauchen zu lassen. Die Handlung besticht durch eine wundervolle Kernaussage und eine sehr sympathische Protagonistin. Amrita ist abgeschlossen und sollte einfach von jedem Fantasyfan gelesen werden. Für mich war das Buch bis jetzt ein Jahreshighlight. Dieses Märchen kann man schmecken, riechen und mit ganzen Herzen fühlen.

Buchinfos



Aditi Khorana
"Amrita- Am Ende beginnt der Anfang"
Einzelband
Genre: Fantasy/1001 Nacht
Hardcover: 17,99 €
eBook: 12,99 €
320 Seiten Printausgabe
Ab 14 Jahren empfohlen